Allergietest

Der Prick-Test gibt einen Hinweis darauf, ob das Kind  eine allergische Veranlagung hat. Wir testen Hund, Katze, Hausstaub, früh- und mittelblühende Bäume, Gräser, Schimmel-pilz.

Zur Durchführung des Test werden kleine Tropfen an der Innenseite des Unterarms aufgetragen. Danach wird die Haut leicht angeritzt (vergleichbar mit einem Mücken-stich). Nach 13 Minuten lässt sich das Resultat, welches sich durch Bilden einer leicht erhöhten Rötung zeigen kann, ablesen. Diese verschwindet kurze Zeit danach wieder.